Warenkorb anzeigen | Zur Kasse gehen | Mein Konto | 

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

C

Sie sind hier:  >>> Autor/innen  >>> C 

 

Cacucci, Pino: Besser auf das Herz zielen »Der Rebell fasziniert uns wie kaum eine andere Figur – im Leben und in der Literatur. Er wagt, wovon wir anderen nur träumen: Durch das Brechen aller Traditionen, Regeln und Gesetze erreicht er das absolute Reich der Freiheit. Deshalb bangen und hoffen wir mit Jules Bonnot gegen jede Vernunft bis zu seinem letzten Atemzug.« Wolfgang Schorlau 19,90 EUR
>>> mehr

Cantzen, Rolf: Libertäre Utopien Aus der Traum: Skizze zu einem libertären Utopieverständnis. 1,00 EUR
>>> mehr

Cantzen, Rolf: Mordskarma Krimi Nichts will er mehr als ein harmonisches Leben in einer spirituellen und ökologischen Gemeinschaft: Engel channeln, stimmungsvolle Sonnwenden am wärmenden Feuer, Visionen in indianischen Schwitzhütten, ganzheitliche Gartenarbeit mit Mutter Erde, die Ehrung unserer Ahnen (der Germanen). 16,00 EUR
>>> mehr

Cantzen, Rolf: Weniger Staat, Mehr Gesellschaft Freiheit – Ökologie – Anarchismus 14,00 EUR
>>> mehr

Castoriades: Hierarchie und Selbstverwaltung "Es ist gerade charakteristisch, daß in allen Diskussionen über die Selbstverwaltung ein grundlegender Aspekt der aktuellen Organisation des Unternehmen und der Gesellschaft fast nie erwähnt wird: der der Hierarchie, sowohl als Macht und Befehlshierarchie wie auch als ökonomische Hierarchie der Löhne und Einkommen." 2,00 EUR
>>> mehr

Castoriadis, C.: Philosophie, Demokratie, Poiesis Ausgewählte Schriften - Band 4 übersetzt von Michael Halfbrodt "Wenn ich sage, dass die Griechen für uns ein Keim sind, so meine ich damit, erstens, dass sie nie aufgehört haben, über die Frage nachzudenken: Was soll die Institution der Gesellschaft verwirklichen? Und zweitens, dass sie im paradigmatischen Fall Athens darauf eine Antwort gaben, nämlich: die Schöpfung von Menschen, die mit Schönheit und Weisheit leben und das Gemeinwohl lieben." 17,00 EUR
>>> mehr

Castoriadis: Autonomie oder Barbarei Ausgewählte Schriften - Band 1 übersetzt von Michael Halfbrodt "Die Autonomie der Individuen, ihre Freiheit (...), hat auch vor allem die gleiche Teilhabe aller an der Macht zum Inhalt, ohne die es natürlich keine Freiheit gäbe, ebenso wenig wie Freiheit ohne Gleichheit. Wie könnte ich frei sein, wenn andere als ich über das entscheiden, was mich betrifft und ich an dieser Entscheidung nicht teilnehmen darf?" Cornelius Castoriadis 17,00 EUR
>>> mehr

Castoriadis: Autonomie oder Barbarei Ausgewählte Schriften - Band 1 übersetzt von Michael Halfbrodt "Die Autonomie der Individuen, ihre Freiheit (...), hat auch vor allem die gleiche Teilhabe aller an der Macht zum Inhalt, ohne die es natürlich keine Freiheit gäbe, ebenso wenig wie Freiheit ohne Gleichheit. Wie könnte ich frei sein, wenn andere als ich über das entscheiden, was mich betrifft und ich an dieser Entscheidung nicht teilnehmen darf?" Cornelius Castoriadis 17,00 EUR
>>> mehr

Castoriadis: D. imag. Ele. und die mensch. Schöpf. Das imaginäre Element und die menschliche Schöpfung Ausgewählte Schriften - Band 3 übersetzt von Michael Halfbrodt „Die Welt - nicht nur unsere eigene - ist zerstückelt. Trotzdem zerfällt sie nicht in Stücke. Dies zu reflektieren, scheint mir eine der Hauptaufgaben der heutigen Philosophie zu sein.” Cornelius Castoriadis D 17,00 EUR
>>> mehr

Castoriadis: Mai 68 die vorweggenommene Revolution Halfbrodt/Wolf(HG); C.Castoriadis: Mai 68 Der "Mai 68" schlug eine Bresche ins Gebäude der herrschenden kapitalistischen Unordnung und öffnete den Weg zu einem selbstbestimmten Leben. Geblieben davon ist vor allem ein wiederkehrendes Jubiläumsspektakel. 7,90 EUR
>>> mehr

1 2   »