Warenkorb anzeigen | Zur Kasse gehen | Mein Konto | 

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Lohschelder, Silke: Anarchafeminismus

Sie sind hier:  >>> Autor/innen  >>> L 

Der Anarchismus scheint aufgrund seiner Ablehnung jeglicher Herrschaft feministische Forderungen überflüssig zu machen. Dennoch formulierten Anarchistinnen wie Emma Goldmann oder die spanischen Mujeres Libres u.a. explizit feministische Forderungen, mit denen sie Ihre Genossen konfrontierten. In den 70er Jahren entstand in den USA mit Peggy Kornegger eine ausdrücklich anarchafeministische Theorie, mit der die befreienden Elemente des Anarchismusund Feminismus zusammengefügt werden sollten.
Paperback, 196 Seiten

 

 

13,00 EUR

 

zzgl. Versand

 
 
Anzahl:   St.