Warenkorb anzeigen | Zur Kasse gehen | Mein Konto | 

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

M

Sie sind hier:  >>> Autor/innen  >>> M 

m

 

Mümken, Jürgen: WohnHaft Die Wohnungspolitik als Instrument und die Wohnung als Ort der Disziplinierung: Am Beispiel der Hygenisierung des städtischen Raumes und der Wohnung soll die Disziplinierung, Regulierung und "Normalisierung" von Individuen und der Bevölkerung aufgezeigt werden. 1,00 EUR
>>> mehr

Mümken: Die Ordnung des Raums Foucault, Bio-Macht, Kontrollgesellschaft und Transformation des Raumes in der Moderne Man müsste eine ganze Geschichte der Räume schreiben - die zugleich eine Geschichte der Mächte wäre, von den großen Strategien der Geopolitik bis zu den kleinen Taktiken des Wohnens, der institutionellen Architektur, dem Klassenzimmer oder der Krankenhausorganisation und dazwischen den ökonomisch-politischen Einpflanzungen. Michel Foucault 16,00 EUR
>>> mehr

Mümken: Freiheit, Individualität & Subjektivit J. Mümken: Freiheit, Individualität & Subjektivität* Staat und Subjekt in der Postmoderne aus anarchistischer Perspektive 17,00 EUR
>>> mehr

Mümken; Wolf: Antisemit, d. geht nicht un. Men. B1 herausgegeben von Siegbert Wolf, und Jürgen Mümken: Antisemti, das geht nicht unter Menschen Anarchistische Positionen zu Antisemitismus, Zionismus und Israel Jürgen Mümken | Siegbert Wolf (Hrsg.) Band 1: Von Proudhon bis zur Staatsgründung 18,00 EUR
>>> mehr

Subvommandante Marcos; Taibo II: Unbequeme Tote Aus dem Spanischen von Miriam Lang »Unbequeme Tote« ist das Ergebnis eines einzigartigen literarischen Experiments: Der wortgewandte Sprecher der zapatistischen Guerilla und der bekannteste Krimi-Schriftsteller Mexikos schreiben vierhändig einen Roman, der in wöchentlichen Vorabdrucken in der größten linken Tageszeitung des Landes erscheint: 16,80 EUR
>>> mehr

«   1 2 3 4 5 6