Warenkorb anzeigen | Zur Kasse gehen | Mein Konto | 

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

P

Sie sind hier:  >>> Autor/innen  >>> P 

 

Penny, Laurie: Fleischmarkt Weibliche Körper im Kapitalismus Unsere Kultur ist besessen von der Kontrolle über den weiblichen Körper, sie quillt über von Darstellungen unwirklicher weiblicher Schönheit. Gleichzeitig weidet sich die Presse an magersüchtigen Starlets, schwangeren Unterschichts-Teenagern und feuchten Schoßgebeten. Laurie Penny, jung und zornig, stellt die versteckten Strukturen der Verdinglichung bloß, die solchen Marktstrategien zugrunde liegen. 9,90 EUR
>>> mehr

Péret, Benjamin: Von diesem Brot esse ich nicht In den 1920er und 30er Jahren schrieb der franzische Surrealist Benjamin Péret (1899-1959) bei den sich jeweils bietenden Gelegenheiten eine Reihe polemisch-lyrischer Kommentare zu aktuellen Ereignissen bzw. illustren Persönlichkeiten der herrschenden KIasse dieser Zeit. 9,00 EUR
>>> mehr

Peters, Jan: Rechtsextremisten als Umweltschützer Freunde der Erde, Berlin 1980 2,00 EUR
>>> mehr

Peters, Ulrich: Unbeugsam und Widerständig Die radikale Linke in Deutschland seit 1989/90 29,80 EUR
>>> mehr

Peters: Der spanische Anarcho-Syndikalismus Sehr gutes Einführungswerk über die spanische Revolution. 8,80 EUR
>>> mehr

Peukert, Josef: Erinnerungen eines Proletariers Josef Peukert: Erinnerungen eines Proletariers aus der revolutionären Arbeiterbewegung. 12,00 EUR
>>> mehr

Pianca, Jean-Michel: Und Krieg der Arbeit Die Surealist/innen als Arbeitsverweigerer/innen. 2,60 EUR
>>> mehr

Piecha, Oliver M.: Roaring Frankfurt Mit Siegried Kracauer ins Schumanntheater Die zwanziger Jahre sind zum Mythos versteinert, irgendwie schimmert alles golden, selbst der Schund. Alles scheint so großartig, völlig neu und spannend gewesen zu sein. Und alles so unglaublich modern. 17,00 EUR
>>> mehr

Pop, Paul: Rot-Schwarze Flitterwochen Anarchismus und Kommunismus waren im 20. Jahrhundert zwei feindliche Brüder. Beide gaben vor, eine soziale Revolution und klassenlose Gesellschaft verwirklichen zu wollen und doch bekämpften sie sich bis aufs Messer. 2,00 EUR
>>> mehr

Pouget, Émile: Die Revolution ist Alltagssache Schriften zur Theorie und Praxis des revolutionären Syndikalismus. Übersetzt, eingeleitet und kommentiert von Michael Halfbrodt 18,00 EUR
>>> mehr

«   1 2 3   »