Warenkorb anzeigen | Zur Kasse gehen | Mein Konto | 

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Sparre Sulamith: Eine Frau jenseits des Schweigen

Sie sind hier:  >>> Autor/innen  >>> S 

Dank überlieferter Familienbriefe und Fanny Mendelssohn-Hensels Tagebuchnotizen können wir ihren Lebensweg nachzeichnen und eine Ah¬nung davon übermittelt bekommen, wie schwer es Anfang des 19. Jahrhunderts einer hochbegabten Frau gemacht wurde, Künstlerin zu sein und ihre Fähigkeit gegen eine patriarchalische Ideologie durchzusetzen. Sulamith Sparres Monographie der Komponistin und Pianistin, Beginn einer geplanten Reihe über „Widerständige Frauen“, liefert einen weiteren Baustein zum besseren Verständnis der Situation schöpferischer Frauen und der Hindernisse, denen sie allzu oft ausgesetzt waren. Die Reihe „Widerständige Frauen“ soll mithelfen, uns das oft verschüttete, vorenthaltene und entfremdete weibliche Erbe wieder präsent zu machen.

 

 

12,00 EUR

 

zzgl. Versand

 
 
Anzahl:   St