Warenkorb anzeigen | Zur Kasse gehen | Mein Konto | 

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Gesellschaftskritik

Sie sind hier:  >>> Soziales und Gesellschaft 

Abbott/Rogers/Sloboda: Jenseits des Terrors »Dieser prägnante Text ist radikal im eigentlichen Sinne. Er ist tiefgreifender als die bisherige westliche Debatte über Sicherheit. Sie zeigt, dass die wirkliche Bedrohung für den weltweiten Frieden darin liegt, dass wir bisher die bestehenden Zusammenhänge nicht erkennen.« Erzbischof Desmond Tutu 10,00 EUR
>>> mehr

Arndt: Demonen Die Strategie der »Untödlichen« bestimmt heute zunehmend die Sicherheits-Organe. Der Einsatz von gezielten Elektroschocks, akustischen Täuschungen, Betäubungsgas und Klebeschaum wird in Blockbustern und Computerspielen popularisiert. Olaf Arndt geht der Mythologie der Inneren Sicherheit auf den Grund und legt erschreckende Visionen der Staatsorgane dar. 12,90 EUR
>>> mehr

Arndt; Ofuatey: Wie Rassismus aus Wörtern spricht (K)Erben des Kolonialismus im Wissensarchiv deutsche Sprache. Ein kritisches Nachschlagewerk von Susan Arndt und Nadja Ofuatey-Alazard . Entgegen vieler Auffassungen ist der Kolonialismus längst nicht Geschichte, sondern diskursiv und strukturell bis heute virulent. Das erkenntnisleitende Ziel von Wie Rassismus aus Wörtern spricht besteht darin, herauszuarbeiten, wie weiße Europäer_innen kolonialistisches und rassistisches Denken erschaffen und es in Wissensarchiven und ihren Begriffen konserviert haben, durch welche es bis heute wirkmächtig ist. 29,80 EUR
>>> mehr

B.A.M.B.U.L.E. (hrsg.): Der Tod Ulrike Meinhofs Bericht der Internationalen Untersuchungskommission „Das Buch brilliert in einer angemessenen Auswahl von Originaldokumenten, Obduktionsgutachten sowie den Stellungnahmen verschiedener Ärzte, Vernehmungsprotokollen der Kripo und anderen Geschichtszeugnissen.“ Intro 9,80 EUR
>>> mehr

Bookchin, Murray: Bllinder Prozess der Evolution Murray Bookchin: Wir sind dem blinden Prozess der Evolution nicht ausgeliefert. Ein Interview mit Murray Bookchin - Über Kommunismus, Anarchismus und Biozentrismus. M. Bookchin ist einer der letzten alten Linken in den USA. 2,00 EUR
>>> mehr

Bookchin, Murray: Die Agonie der Stadt Aufstieg und Fall des freien Bürgers Aus dem Englischen übersetzt von Helmut Richter 18,00 EUR
>>> mehr

Castoriadis, C.: Philosophie, Demokratie, Poiesis Ausgewählte Schriften - Band 4 übersetzt von Michael Halfbrodt "Wenn ich sage, dass die Griechen für uns ein Keim sind, so meine ich damit, erstens, dass sie nie aufgehört haben, über die Frage nachzudenken: Was soll die Institution der Gesellschaft verwirklichen? Und zweitens, dass sie im paradigmatischen Fall Athens darauf eine Antwort gaben, nämlich: die Schöpfung von Menschen, die mit Schönheit und Weisheit leben und das Gemeinwohl lieben." 17,00 EUR
>>> mehr

Castoriadis: Autonomie oder Barbarei Ausgewählte Schriften - Band 1 übersetzt von Michael Halfbrodt "Die Autonomie der Individuen, ihre Freiheit (...), hat auch vor allem die gleiche Teilhabe aller an der Macht zum Inhalt, ohne die es natürlich keine Freiheit gäbe, ebenso wenig wie Freiheit ohne Gleichheit. Wie könnte ich frei sein, wenn andere als ich über das entscheiden, was mich betrifft und ich an dieser Entscheidung nicht teilnehmen darf?" Cornelius Castoriadis 17,00 EUR
>>> mehr

Castoriadis: D. imag. Ele. und die mensch. Schöpf. Das imaginäre Element und die menschliche Schöpfung Ausgewählte Schriften - Band 3 übersetzt von Michael Halfbrodt „Die Welt - nicht nur unsere eigene - ist zerstückelt. Trotzdem zerfällt sie nicht in Stücke. Dies zu reflektieren, scheint mir eine der Hauptaufgaben der heutigen Philosophie zu sein.” Cornelius Castoriadis D 17,00 EUR
>>> mehr

1 2 3 4 5 6 7 8 9   »