Warenkorb anzeigen | Zur Kasse gehen | Mein Konto | 

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Catalá: In Ravensbrück ging meine Jugend zuende

Vierzehn spanische Frauen berichten über ihre Deportation in deutsche Konzentrationslager Die spanische Originalausgabe („De la resistencia y la deportación. 50 testimonios de mujeres españolas“) erschien 1984 in Barcelona und enthielt 50 Berichte von spanischen Frauen über ihre Erfahrungen vom Zeitpunkt der Flucht aus Spanien am Ende des Bürgerkrieges, über die Zeit im besetzten Frankreich und ihr Mitwirken in der Résistance, bis hin zur Gefangennahme und – für 14 dieser Frauen – Deportation in die deutschen Konzentrationslager, v.a. in das Frauen-KZ Ravensbrück. Es sind Frauen, die auch nach 1945 nicht in ihre spanische Heimat zurückkehren konnten, sondern im französischen Exil auf das Ende der Franco-Diktatur warten mußten. Neus Català, die diese Zeugenaussagen gesammelt hat, wurde im Februar 1944 nach Ravensbrück deportiert und kam später in ein Außenlager bei Pilsen, wo sie am 5. Mai 1945 befreit wurde. Die Berichte dieser 14 spanischen Frauen über Exil, Résistance, Deportation und Befreiung sind in der deutschen Ausgabe enthalten.

Paperback, 178 Seiten

 

 

15,50 EUR

 

zzgl. Versand

 
 
Anzahl:   St